Eschweiler - Mein Kitaplatz

Datenschutz

Datenschutz:
Die Nutzung des Webangebotes der Stadt Eschweiler ist grundsätzlich ohne persönliche Angaben mög-lich.
Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot werden behördenintern Daten für statistische Zwecke ge-speichert.
Hierbei werden für eine begrenzte Zeit folgende Daten erfasst: die IP-Adresse, die Ihnen Ihr Internet Service Provider zugewiesen hat, der Name Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die technische Version Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems sowie die einzelnen Sei-ten, die Sie bei uns besuchen.
Die Stadt Eschweiler behält sich das Recht vor, im Falle von schweren Rechtsnormverstößen und unzu-lässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf ihren Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze die Ermittlung entsprechender personenbezogener Daten zu veranlassen.

Für das Datenverarbeitungsverfahren Kivan gilt:
Um über  den Webservice der Stadt Eschweiler mit der Kommune, Trägern und Einrichtungen von Be-treuungsangeboten in Verbindung zu treten, bzw. eine konkrete Betreuungsanfrage oder aber eine allge-meine Bedarfsmeldung abzusenden, ist die Eingabe personenbezogener Daten notwendig.
Die Datenverarbeitung erfolgt in automatisierter Form durch das Jugendamt der Stadt Eschweiler oder in dessen Auftrag und den Trägern der Einrichtungen bzw. Tagespflegepersonen zum Zwecke einer Betreu-ungsanfrage, der Vertragsgestaltung, der Abrechnung der Betreuungsleistungen und der Kontaktaufnah-me/Kommunikation.
Die Nutzung der Daten erfolgt ausschließlich durch die Träger der Betreuungseinrichtungen und das Ju-gendamt und werden nicht an andere Personen oder Stellen weitergeben, können aber zur weiteren Verar-beitung an andere Systeme (z.B. interne Buchhaltungssysteme) der Träger bzw. des Jugendamtes weiter-gegeben werden.
Rückschlüsse oder Fremdnutzungen der Informationen sind nicht möglich. (siehe §22 ff. SGB VIII zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflegen, im speziellen §24 SGB VIII).
Seitens der Stadt Eschweiler wird versichert, dass nur die Daten verarbeitet werden, die für die Erfüllung der o. g. Aufgaben unbedingt erforderlich sind.
Auf das grundsätzliche Recht zur Verweigerung der Einwilligung zum Speichern und Verarbeiten perso-nenbezogener Daten wird hiermit hingewiesen. Sofern Sie der Speicherung und Verarbeitung dieser Da-ten nicht zustimmen ist eine Nutzung dieses Webangebotes leider nicht möglich bzw. auf reine Informati-onsangaben beschränkt. In diesem Fall bitten wir Sie um persönliche Kontaktaufnahme mit dem Jugend-amt.

Nutzerkonto / Elternaccount
Wenn Sie das Webangebot der Stadt Eschweiler in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie ein Nutzer-konto anlegen. Hier werden Ihre personenbezogenen Daten, die für die Inanspruchnahme der von Ihnen ausgewählten Dienstleistungen notwendig sind, sowie weitere Informationen gespeichert.
Mit dem Nutzerkonto können Sie jederzeit die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen aus- bzw. ab-wählen und einsehen, welche Dienstleistungen Sie derzeit in Anspruch nehmen.
Das Nutzerkonto ist mittels Angabe der persönlichen E-Mail-Adresse und eines Passwortes geschützt und jederzeit von Ihnen einsehbar (Voraussetzung funktionsfähiger Internetanschluss) und abänderbar.
Ihre E-Mail-Adresse dient als Benutzername und diesem Webangebot zur Kommunikation.
Ihr Nutzerkonto darf auf unbegrenzte Zeit gespeichert werden. Wenn Sie keine weitere Speicherung mehr wünschen, können Sie Ihr Nutzerkonto löschen. Hierzu melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Im Bereich „Mein Nutzerkonto“ finden Sie den Punkt „Nutzerkonto löschen“.
Bitte beachten Sie, dass die Dienstleistungen dieses Webangebotes ohne ein Nutzerkonto nicht in An-spruch genommen werden können.


Daten zum Kind und Daten zu Sorgeberechtigten
Zu einer Person werden als Pflichtangaben nur Daten erfasst, die der Identitätsfeststellung dienen, und für die Vertragsentscheidung, bzw. -erstellung für einen Betreuungsplatz zwingend vorausgesetzt sind.

Zur Vermeidung von Doppelanmeldungen und zur Ermittlung von Fremdgemeindekindern wird automa-tisiert beim Einwohnermelderegister der Kommune geprüft, ob das angegebene Kind unter dem angege-benen Namen und der Adresse eingetragen ist.
Die Prüfung erfolgt bei Vertragsabschluss, Vertragsänderungen sowie einmal im Jahr zu Beginn des Schuljahres.
Ergibt die Prüfung, dass Ihr Kind nicht in der Kommune wohnhaft ist oder eine Auskunftsperre im Mel-deregister hinterlegt wurde, so bitten wir um persönliche Kontaktaufnahme mit dem Jugendamt. Eine Nutzung des Webangebotes ist nur mit positivem Prüfergebnis oder gültigem Fremdgemeindeantrag mög-lich.
Diese Daten werden ausschließlich behördenintern und zweckgebunden zur Verbesserung unseres Inter-netangebotes genutzt. Sie werden nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.

Bitte warten ...